Ihr sollt in Freuden ausziehen und im Frieden geleitet werden.

Jesaja 55, 12

 

"Ich bin vergnügt, erlöst, befreit": So hat Hanns Dieter Hüsch in einem wunderbaren Psalm geschrieben.

Vergnügt, erlöst befreit: So möchte auch ich von Gott erzählen. In meinen Blogs, in meinen Liedern, in meinen Büchern, in meinen Predigten.

Vergnügt, erlöst befreit: So setze ich mich auch politisch für das Wohl der Menschen und für den Erhalt von Gottes wunderbarer Schöpfung ein. Denn Leben ist immer auch politisch. 

Vergnügt, erlöst, befreit! Lassen Sie sich anstecken von der frohen Botschaft. Ich hoffe, dass sie etwas davon hier finden.

Ihr

 

Neueste Beiträge

Für unsere Enkel. Und für uns.


Grüne Gochsheim

In welcher Welt werden die aufwachsen, die heute noch in die Schule gehen? Und die, die noch gar nicht geboren sind? Wir wollen alles dafür tun, ihnen eine intakte Welt zu übergeben, in der sie gut leben können. Das ist unsere Verantwortung als Erwachsene. Ob wir nun selbst Kinder und Enkel haben oder nicht.


 

Weiterlesen: https://gruene-gochsheim.de/fuer-unsere-enkel-und-fuer-uns/

 

Schützen wir die Erde, sie ist die einzige, die wir haben.


Grüne Gochsheim

Unser Dorf und seine Umgebung ist wunderschön. Gochsheim und Weyer sind alte, gewachsene Dörfer mit vielen Traditionen. Die Landschaft um uns herum lädt zum Entdecken ein. Ob Oberholz oder Spitalholz, Flößerriedgraben oder Pfitschengraben: Wir wollen, dass auch unsere Urenkel hier noch gut und sorgenfrei leben können. Darum wollen wir alles tun, diese wunderbare Welt zu erhalten und zu bewahren. Helfen Sie uns dabei. Mit Ihrer Stimme.


 

Weiterlesen: https://gruene-gochsheim.de/schuetzen-wir-die-erde-sie-ist-die-einzige-die-wir-haben/

 

Züge, Schulen, Internet – ein Land, das einfach funktioniert!


Grüne Gochsheim

Ja, wir sind überzeugt: Eine Reaktivierung der Steigerwaldbahn mit regelmäßigen, modernen und leisen Zügen würde unsere Region stärken.

Aber auch abgesehen davon brauchen wir eine bessere Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Denn nicht alle können oder wollen das Auto nutzen. Mehr Busse für Weyer (die kommen ca. 2024). Eine bessere Busanbindung für die Gochsheimer Ortsteile, die bisher von einer Haltestelle weit entfernt sind. Und natürlich für das Neubaugebiet Südost II: Das alles geht mit einer Regierung, die wirklich auf öffentlichen Nahverkehr setzt und nicht letzten Endes…


 

Weiterlesen: https://gruene-gochsheim.de/zuege-schulen-internet-ein-land-das-einfach-funktioniert/

 

„Ich habe mich gesegnet“


Stilvoll glauben
Baggerfahrer Hubert Schilles erzählt von seinem Gottvertrauen

 

Weiterlesen: https://www.evangelisch.de/blogs/stilvoll-glauben/188617/20-07-2021

 

Materialien und Video vom Online-Vortrag „Mobilität anders denken“


Grüne Gochsheim

Sie finden Materialien zum Vortrag vom 5.7. sowie ein Video des Zoom-Vortrags unter

www.heikokuschel.de/mobilitaet-anders-denken

Was macht das Reh auf der Straße? Das Reh würde vielleicht fragen: Was macht die Straße im Wald?

Wie wir unsere Mobilität sehen und auch welche Verkehrsmittel wir wählen, hängt ganz erheblich davon ab, aus welcher Perspektive wir darauf blicken. Für eine zukunftsorientierte Verkehrspolitik ist es wichtig, sich das bewusst zu machen und alte, eingeübte…


 

Weiterlesen: https://gruene-gochsheim.de/materialien-und-video-vom-online-vortrag-mobilitaet-anders-denken/

 

Beschenkte, Lernende und Gesandte


Schweinfurt-evangelisch.de
Diakon Maik Richter wurde in seine neue Stelle in der Kirchengemeinde Bad Kissingen eingeführt.

Bad Kissingen. „Wir sind Beschenkte, Lernende und Gesandte“. So fasste Diakon Maik Richter in seiner Antrittspredigt in der Erlöserkirche Bad Kissingen zusammen, was für ihn am christlichen Glauben besonders wichtig ist. Die Taufe sei ein Geschenk, das wir in der Taufe bekommen haben. Aber wir seien immer auch Lernende, seien nie fertig damit, unseren Glauben zu erkunden und auch mit den Zweifeln umzugehen.


 

Weiterlesen: https://www.schweinfurt-evangelisch.de/inhalt/beschenkte-lernende-und-gesandte

 

Ansprache beim MehrWegGottesdienst: Dir geht's gut und wie geht's mir?


Citykirche Blog
Ansprache beim MehrWegGottesdienst: Dir geht's gut und wie geht's mir? 630_MWG2107.mp3 Heiko Kuschel 13. Juli 2021 - 12:50…

 

Weiterlesen: https://www.citykirche-schweinfurt.de/ansprache-beim-mehrweggottesdienst-dir-gehts-gut-und-wie-gehts-mir

 

Seiten

 abonnieren